Veranstaltungen in Klosterdorf

Hier findet ihr einen Überblick über alle geplanten Veranstaltungen und Aktivitäten in Klosterdorf!

 

Mit Doreen Schindler aus Klosterdorf im Saal der ÖkoLeA
 
Gruppe 1 (3-5 Jahre): regelmäßiger Termin ab Anfang Sept. nach Absprache
 
Gruppe 2 (6-8 Jahre): Donnerstag 14.30-15:45 Uhr (Shuttle ab Strausberg-Nord auf Anfrage)
 
Gruppe 3 (9-12 J.): Donnerstag 16-17:30 Uhr (Bus verkehrt aus Strausberg und Prötzel)
 
Teilnahmebeitrag: 7,50 € / Termin oder 30 € / Monat
 
Weitere Infos + Anmeldung unter 0176 68342436 oder doreen.schindler@oekolea.de

Mit Suzi Bartle-Erduman im Saal der ÖkoLeA


Teilnahmebeitrag: 7,50 € / Stunde


Gruppe 1 (4-6 Jahre): Freitag 15:15-16:15 Uhr (Shuttle ab Strausberg-Nord auf Anfrage möglich)


Gruppe 2 (7-9 Jahre): Freitag 16:30-17:30 Uhr (Bus Linie 885 ab Strausberg-Nord 16:28 Uhr)


Weitere Infos + Anmeldung bei Raphael unter kontakt@oekolea.de

Montag, 19.30-20.30 Uhr im Saal der ÖkoLeA


Teilnahmebeitrag: Spende


Yogapraktizierende aus Klosterdorf und Umgebung üben gemeinsam auf Tausch- und
Spendenbasis. Anmeldung ist nicht nötig, Infos gibt‘s im Seminarhausbüro: 03341-359393

Mit Reinhard Uch, 3. Dan, aus Klosterdorf


Mittwoch und Donnerstag 18-20 Uhr im Saal, Anmeldung bei Reinhard Uch unter 01520-9243930

mit Conni Wild aus Klosterdorf


Dienstag 18.45 – 20.15 Uhr


In diesem auf Weihnachten zugehenden Kurs werden wir eine weihnachtliche Hula Choreographie lernen. Der hawaiianisch-polinesische Tanz ist von seinen Hüft-Bewegungen dem Orientalischen Tanz sehr ähnlich, weniger abwechslungsreich in den Schritten. Dafür erzählen aber die Arme sehr gekonnt die Geschichte des Liedes. Da viele Amerikaner gerade zu Weihnachten Urlaub auf Hawaii machen, wird auch zu amerikanischen Weihnachtsliedern Hula getanzt. Ein überraschender Mix.


Zu Beginn des Kurses entspannen wir uns mit Yoga-Übungen. Als Erwärmung dienen einfache orientalische Becken- und Brust-Bewegungen.


VHS-Kurs, Teilnahmebeitrag: 76,00 € / Ermäßigt: 57,00 €


In Kooperation mit der Volkshochschule Märkisch-Oderland.


Bitte mit der Kurs-Nr.: D25.11_SRB online anmelden unter www.vhs-mol.de

Auskunft und Infos zur Anmeldung auch unter der Nummer: 03346 850 6850.

Menschen aus aller Herren Länder, jeden Alters und Hintergrundes proben in der neuen, bunten Strausberger Theatergruppe für Erwachsene.

Im November sogar jeden Samstag! Wir arbeiten an dem Stück „Der Kristall der vier Jahreszeiten“, Aufführungen sind für Anfang 2021 geplant.


Teilnahmebeitrag: Soziale Härte 5,- €, sonst 15,- € bzw. 25,- € (Soli Soziale Härte)


Infos und Anmeldungen bei Kristin Kramer – karlotta.karlo@gmail.com

Da es die Coronasituation im Moment zulässt,  wird die Kirche an den Sonntagen im Advent für eine stille Andacht
von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr öffnen.

Bitte denkt bei eurem Besuch an eine Alltagsmaske und beachtet weitere Aushänge bzw. Veröffentlichungen.

Termin:               Mittwoch, 2. Dezember 2020; 11:00 – ca. 13:00 Uhr

Programm         „Digitale Fachvorträge zu Rückkehr und Zuzug in Brandenburg“

Moderation: Dr. Michael Thomas; Brandenburg-Berliner Institut für Sozialwissenschaftliche Studien e. V.

11:00 Uhr: Ergebnisse der Netzwerkstudie zu Umständen und Folgen von Zuzug in das Amt Märkische Schweiz/Stadt Müncheberg, 2020;  Michael Hacker, Maren Mischotamen. Entwicklungsbüro Arbeit und Umwelt GmbH

Fragen & Antworten

11:50  Uhr: Ost – West? Das Projekt Hüben wie drüben?! Rückkehrerarbeit in Elbe-Elster und dem Hochsauerlandkreis; Ansgar Düben, nexus Institut für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung GmbH

Fragen & Antworten

Die Veranstaltung wird über die Plattform Zoom stattfinden. Mit dem Klick auf den untenstehenden Link nehmen Sie an der Veranstaltung teil, die Eingabe eines Kennworts ist nicht notwendig.

https://us02web.zoom.us/j/86721087730

 

Wir bitten zur besseren Vorbereitung der Veranstaltung um eine kurze Rückmeldung zur Teilnahme bis 30. November 2020 per E-Mail an info@ankommen-in-brandenburg.de.

mit Charlotte Eberwein (Hebamme) im Saal der ÖkoLeA

– Kinder können mitgebracht, aber auch einer liebenden Person überlassen werden

– Falls die Kinder mitkommen, brauchen sie eine eigene kleine Decke

– immer Mittwochs um 12 Uhr, fortlaufend 8 Kurse

– für nicht wahrgenommene, aber gebuchte Termine wird eine Gebühr von 9€ erhoben